Workshop für die Seele

Wann: 28.01.2023/ 17 - 20.00 Uhr

Kreativität/ Spirits meets Genuss

 

Workshop über den Mond, es gibt Informationen zu den Mondphasen, wie beeinflußt uns der Mond im Alltag, unseren Körper und unsere Psyche. Das neue Jahr steht für Neuanfang, das "Neue" kommen lassen und das "Alte" gehen lassen. Körper, Geist und Seele unterstützen. Ihr bekommt einen geschützten Raum in meiner Kochschule, um euch ganz auf euch zu konzentrieren. Ihr lernt wie der Mond auf uns wirkt, wie Entgiftung auf körperlicher und seelischer Ebene von den Mondphasen positiv unterstützt wird in Kombination mit dem alten Wissen der Hildegard von Bingen. Wir entdecken die Heilküche nach Hildegard von Bingen mit ihren Gewürzen und erstellen eine schöne Anleitungsmappe/Rezeptmappe mit vielen Rezepten, Tipps, Notizen und Heilmitteln aus der Küche. Ihr werdet professionell unterstützt bei der Umsetzung im kreativ/künstlerischen Bereich und genießt ein 3 Gänge Menü nach den Elementen. Du bekommst einen goldenen Leitfaden im Alltag an die Hand um wieder mehr Achtsamkeit und Bewusstsein in dein Leben zu integrieren. Ich bereite dir einen schönen, entspannten Abend, bei dem du kreativ sein kannst und gutes Essen genießt und ganz nebenbei stärkst du deine Mitte bei einem guten Essen.

 

Kosten: 120 €

Workshop für die Seele

Wann: 18.2.2023/ 17 - 20.00 Uhr

Kreativität/Spirits meets Genuss 

 

Workshop über das Thema "Fasten"

Wir erklären den eigentlichen Sinn des Fastens und gehen näher auf die Fastenmethode nach Hildegard von Bingen ein. Dieser Brauch geht weit in unserer Zeit zurück und findet sich in den verschiedensten Kulturen wieder. Das Thema kommt wieder mehr ins Bewusstsein der Menschen. Von Basen Fasten, Buchinger Fasten, Saftfasten und vielen andern Fasten Methoden haben alle nur ein Ziel, den Körper von innen zu reinigen und den Darm zu unterstützen. Belohnt wird man mit neuer Energie, besserem Schlaf und einem strahlenden Äußeren. Auf psychischer Ebenen erleichtert uns das Fasten, festgefahrene Themen im Leben wieder aus einem andern Blickwinkel zu sehen und oft kommen neue Impulse zum Vorschein, da man sich selbst wieder bewusster ist. Fasten wirkt nicht nur auf körperlicher Ebenen sondern ebenso auf psychischer Ebene. Nach einer Fastenzeit spüren wir viel besser was uns gut tut oder uns schwächt. Was es zu beachten gilt, um gut durch die Fastenkrise zu kommen, lernst du hier. Ebenso wie du mit einfachen Mitteln den Körper dabei unterstützen kannst. Durch die richtige

Anwendung eines Leberwickels, einer Trockenbürstenmassage, des morgendlichen Öl ziehens bis hin zu Basenbädern .Nebenbei entsteht ein selbst gemachtes Mundziehöl für dich zu Hause und eine Meditationskerze mit Anleitung, um deine Fastenwoche optimal zu unterstützen. Es gibt eine kleine Reise in die Welt der Schüsslersalze um Entgiftungserscheinungen zu minimieren. Um gesund und fit alt zu werden, ist es von großem Nutzen, den Körper zweimal im Jahr durch Fasten zu unterstützen, optimal hierfür sind der Frühling und der Herbst. Gönne dir einen schönen Abend mit uns in meiner Kochschule, um neues zu erlernen und kreativ zu sein, begleitet von einem pflanzlichen Menü nach den 5 Elementen. Sich wieder auf das Wesentliche zu konzentrieren und ganz bei sich ankommen. Altes loszulassen und Neues zuzulassen, manches weglassen und manches dazu kommen lassen....

Kosten: 120 € 

 

 

Happy Tofu-Making.....Tofu selbst herstellen.....leicht gemacht

Beim Thema Tofu gibt es die verschiedensten Meinungen.Geschmacksrichtungen von "Pappkarton" bis "fad" werden oft genannt. Doch auch hier gilt, selbstgemacht schmeckt richtig gut und ist nicht vergleichbar mit gekauftem Tofu. Viele wissen nicht so recht was sie mit Tofu anfangen können und überhaupt ... Soja, das ist doch schlecht für uns.

Ich räume mit diesen Mythen auf, erkläre worauf es ankommt und was für einen gesundheitlichen Nutzen die Sojabohne für uns hat. Im Kurs entsteht Tofu aus heimischen Sojabohnen (Bio Soja aus Bayern, ja das gibt es!). Jeder bekommt die Möglichkeit seine eigene Geschmacksrichtungen zu kreieren, (mit Mandel, Knoblauch, Kräutern ...). Nebenbei entstehen noch Sojamilch und "Okara", was wunderbar in Kuchen oder Bratlinge paßt. Bitte Behälter mitbringen. Getränke + Snack + Skript inklusive.

Kurs buchbar per E-Mail ab 2 Personen - max. 6 Personen.

Kosten: 110 €